Auch in der vergangenen Woche gab’s durchaus einige Glücksmomente!
Einer der schönsten war wohl, als ich am Dienstag beim Organ Screening unser Baby beim Treten und Boxen beobachten konnte und mir die Ärztin versichern konnte, dass mit dem kleinen Buben alles in Ordnung ist (so sehr versichern, wie das eben bei einer Ultraschall-Untersuchung – und wenn sie noch so genau ist – möglich ist)!

Am Mittwoch hatten Mia und ich einen sehr intensiven Kuscheltag. Infolgedessen sie mir mehrmals in den Bauch getreten oder sich darauf abgestützt hat – AUTSCH! Nachdem ich ihr erzählt habe, dass ihr Brüderchen demnächst mal ordentlich zurückboxen wird, war sie Feuer und Flamme: sie wollte unbedingt spüren, wie der Kleine herumturnt. Zum Glück hat er grade Schluckauf gehabt und so konnte sie deutlich und gleich mehrmals spüren, wie Klein Konstantin herumhüpft. Sie war total begeistert!

Obwohl die restliche Woche recht anstrengend war, gab’s am Samstag und am Sonntag noch „Zeit“ für einige schöne Momente:
kurz vor Sonnenuntergang haben wir am Samstag eine kleine Runde mit dem Rad unternommen: eimal um den Zentralfriedhof mit Mia im Kindersitz hinter dem besten Ehemann und Papa von allen.
Das Radfahren hat mir richtig gut getan – während ich zu Fuß schnell mal ausser Atem komme, war ich mit dem Rad richtig flott und recht mühelos unterwegs. Es war toll!

Gestern wollten wir eigentlich ein bisschen Pause machen – der Samstag Vormittag war recht anstrengend (aber das ist eine andere Geschichte und soll ein anderes Mal erzählt werden). Gegen vier Uhr war Mia dann aber so unterbeschäftigt und lästig, dass wir beschlossen haben, eine Runde mit dem Roller zu drehen. Obwohl es leicht genieselt hat, war es wirklich toll! Und Mia hatte ihren Spaß. Genau wie ihre Mama!

Und last but not least: ein warmes, duftendes Schaumbad! Zwanzig Minuten allein im stillen Badezimmer – niemand, der mit mir spielen oder kuscheln will (auch, wenn ich wirklich gerne spiele und kuschle!) oder mich in irgendeiner Weise zutextet. Der Himmel auf Erden!

Auf eine schöne Woche!
Andrea